Sonntag, 25. Mai 2014

Der grosse Auftritt der Edlen

Immmer wieder ein kleines Wunder....
Jede Knospe ein Kunstwerk
 Noch ein paar Stunden und dann ist auch sie voll erblüht
Dazu brauch eigentlich gar keine Worte
Auch die Rosenkäfer sind verliebt in den Duft und die Pollen der Pfingstrosen.

Kommentare:

Hillside Garden hat gesagt…

Wunderschöne Päonien! Ich erwarte meine zartrosa auch - aber heute regnet es stark, das dauert wohl noch.

Sigrun

Christa J. hat gesagt…

Liebe Juralibelle,

deine Aufnahmen dieser zarten Paeonien sind einfach traumhaft schön und den Duft rieche ich bis hier zu mir. :-)
Dass ihn die Rosenkäfer lieben, ist nur zu selbstverständlich.

Heute hat es den ganzen Vormittag über geregnet, entsprechend sehen heute die Rosen- und auch Mohnblüten bei mir aus.

Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
Christa

Happy-Sonne hat gesagt…

Deine Pfingstrosen sehen wirklich sehr edel aus. Wunderschön!
Herzlichst grüsst Dich Yvonne

Tante Mali hat gesagt…

Oh, wie sehr wünsch ich mir, einer dieser Rosenkäfer zu sein! Ich könnte mich in den Duft deiner Pfingsrosen einwickeln, denn ich rieche sie bis hier! Was schöne Fotos von deiner Edlen, der du einen tollen Auftritt gegeben hast.
Hab sonnige Tage
Elisabeth

Jana hat gesagt…

Hallo Juralibelle.
Herrlich deine Fotos sehr schön anzusehen.
Wünsche dir einen schönen Feiertag,
und genieße deine Blumen.
Liebe GRÜße Jana.

Frau Sonnenhut hat gesagt…

Da hast du Recht, liebe Juralibelle, das sind wirklich bezaubernde Prinzessinnen. Ich liebe sie ebenfalls. Schade, dass sie bei der großen Hitze leider rasch verblüht waren. Da ist es tröstlich, dass momentan an allen Ecken und Enden im Garten neue prächtige Blüten auftauchen. *zwinker*. Außerdem habe ich sie auch fleißig fotografiert, dann kann ich mich noch an den schönen Bildern erfreuen.

Ganz ♥-lich grüßt
Uschi