Dienstag, 23. Februar 2016

Februar Garten

Der Winter 2015/2016 ist erstaunlich mild geblieben...
 ... die Frühlingsblüher sind dadurch sehr füh aufgestanden, das Bild wurde bereits anfangs Februar aufgenommen......
... die Krokuse haben Hochkunjuktur......
.... die Primeln sind ebenfalls bereits voll erblüht...
... die Schneeglöckech so üppig wie selten.....
... Famile Feuerwanze ist emsig unterwegs, Bienen und Erdhummeln sind bei Sonnenschein ebenfalls fleissig auf Nahrunggssuche.....
.... selbst das Lövenzahn ist aus der Winterruhe erwacht.....

Kommentare:

Sigrun Hillsidegarden hat gesagt…

Interessant, dass die Feuerwanzen schon unterwegs sind. Ich finde auch, die Schneeglöckchen sind toll in diesem Jahr, aber viele Sachen, die jetzt blühen, sind kleiner als sonst, es war einfach zu trocken im letzten Jahr.

Sigrun

Frau Sonnenhut hat gesagt…

Ach ist das schön, was bei dir schon alles so farbenfroh blüht. Über den Löwenzahn habe ich besonders gestaunt.
Auch bei uns ist vieles schon da oder am werden, aber heute Morgen war draußen alles wieder mit einer Schneeschicht bedeckt. Mal sehen, wie das den Pflanzen bekommt.

♥∗✿≫✿≪✿∗♥
Herzlich grüßt
Uschi, die deine Sonnenfotos sehr genossen hat.

Kath rin hat gesagt…

Wahnsinn, bei Dir ist der ja Frühling schon richtig los. So bunt ist unser Garten noch nicht, aber es gibt jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Heute z.B. den ersten Krokus.

LG kathrin

Trudy hat gesagt…

Ja, bei mir ist es auch etwa so weit. Heute musste ich bereits einen Kessel voll unerwünschte Kräuter ausstechen...
Liebe Gärtnerinnengrüsse
Trudy