Sonntag, 5. Juli 2009

Schwalben-Piknick auf der Wäsche-STEVI



Gestern hatten wir ein wunderbares Schauspiel im Garten, ganze zwei Stunden haben die Schwalben unseren Wäsche-Stevi als Picknickplatz ausgesucht. Zeitweise waren bis zu sechs junge Schwalben da, sie wurden von den Elterntieren regelmässig mit Futter versorgt. Sie scheinen ein wunderbares Orientierungsystem zu haben - damit sie ihre Jungen immer wieder finden, wenn sie ausserhalb des Nestes gefüttert werden. An uns Menschen schienen sie sich auch nicht sonderlich zu stören, so konnten wir uns im Garten weiterhin frei bewegen und sogar das Chemine (ca. 2 m Abstand) in Betrieb nehmen. Einzig den Stevi haben wir nicht weiterbenützt, so wird halt Heute die restliche Wäsche getrocknet. Auch hatte die Wäschezeine mit der trockenen Wäsche unter dem Ständer Glück - kein einziges "Geschäft" ging auf die saubere Wäsche.




















Nachtrag 05.07.09:
Den Schwalben scheint es bei uns zu gefallen, heute w
aren sie schon vor 11 Uhr beim Picknick im Jura-Garten und hatten Sitzleder bis in den frühen Abend. Grundsätzlich fällt auf, wie viele Schwalben unser Quartier als "JagtRevier" auserkoren haben, da wird es wohl ein günstiges Angebot von Fluginsekten geben.





Nachtrag 06.07.09: Und weils die letzten Tage so schön war im JURA-GARTEN, lassen wir uns halt ohne STEVI - auf der Pergola nieder.
Zudem sind bis gegen
zwanzig Jungvögel auf dem Dach zu beobachten. Wirklich speziell - wie die Schwalben dieses Jahr unseren Garten als Kinderstube benutzen


video

Keine Kommentare: